Fortbildung

Allgemeine Informationen

Die Fortbildung umfasst insgesamt 24 Unterrichtseinheiten sowie ein Reflexionstreffen im Anschluss an die eigenständige Umsetzung des Programms. Dort werden offene Fragen besprochen und die eigene Umsetzungspraxis reflektiert. 

Die Schulung ist für pädagogische Fachkräfte als Fortbildung anrechenbar und kostenlos. Sie ist sowohl als hausinterne als auch als übergreifende Fortbildung möglich. Die entsprechenden Ansprechpersonen finden Sie unter Kontakte.

Die Fortbildung zur Umsetzung von „Gemeinsam stark werden“ beinhaltet: 

  • Die Auseinandersetzung mit der einen pädagogischen Haltung und ihrer Rückwirkung auf pädagogische Prozesse
  • Die Didaktik von Lebenskompetenzvermittlung und komplexer Persönlichkeitsbildung 
  • Das Kennenlernen der Arbeitsunterlagen sowie ihrer Anwendungsmöglichkeiten
  • Die theoretische und praktische Vertiefung in die zentralen inhaltlischen Themenkreise des Programms

 

Qualifizierungsziele für pädagogische Fachkräfte: 

  • Befähigung zur eigenständigen Umsetzung von "Gemeinsam stark werden“ 
  • Befähigung zur Umsetzung allgemeiner Prinzipien eines persönlichkeitsfördernden pädagogischen Alltags
  • Befähigung zu einer persönlichkeitsfördernden Beziehungsgestaltung 
  • Befähigung, den Lern- und Spielraum insgesamt zu einer persönlichkeitsfördernden Lebenswelt zu gestalten